Guett Dern Fachbetrieb für Sicherheit GmbH

  • Biesterfeldstraße 1
    50829 Köln
  • Biesterfeldstraße 1
    50829 Köln

Garagentore – große Auswahl in vielen Varianten

Garagentore erfüllen verschiedene Aufgaben. Sie sichern die Einfahrt zur Garage und schützen das Fahrzeug vor Diebstahl und vor Umwelteinflüssen. Darüber hinaus sollten sie optisch ansprechend aussehen und sich in das Bild der Fassade und die Gestaltung des Gartens einfügen. Außerdem ist es wichtig, dass sie leicht und vorteilhaft zu öffnen und zu schließen sind.

Garagentore mit mechanischer Öffnung

Eine preiswerte Lösung sind Garagentore, die Sie mit der Hand öffnen und wieder schließen. Dies ist aufwendiger als ein Modell mit elektrischem Antrieb. Es gibt aber dennoch einige Vorteile, die Sie kennen sollten. Garagentore mit mechanischer Öffnung benötigen weniger Platz. So können Sie sich für zwei Flügel entscheiden, die Sie aufklappen, wenn wenig Raum zur Verfügung steht. Das mechanische Garagentor ist wartungsfrei, denn auch nach Jahren oder Jahrzehnten müssen Sie nicht mit einem Defekt rechnen. Es wird mit einem klassischen Schlüssel geöffnet und wieder verschlossen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie sich für ein Sicherheitsschloss entscheiden, um die Mindestanforderungen an eine sichere Abstellmöglichkeit für Ihr Fahrzeug zu erfüllen. Wir bieten Ihnen Garagentore in Köln & Umgebung mit mechanischem Antrieb in einer großen Auswahl an. Entscheiden Sie sich für eine Farbe und ein Material, das sich perfekt in die Gestaltung Ihrer Fassade einfügt. Die Abmessungen bestimmen Sie selbst anhand der Größe Ihrer Garageneinfahrt. Wir fertigen alle Garagentore in Kölnpassgenau und möchten Sie mit der hohen Verarbeitungsqualität überzeugen.

Garagentore mit elektrischem Antrieb – hoher Komfort und viele Vorteile

Viele Kunden entscheiden sich für Garagentore in Köln, die mit einem elektrischen Antrieb ausgestattet sind. Diese Variante ist gegenüber den Modellen mit mechanischem Antrieb etwas teurer. Sie genießen jedoch eine Vielzahl an Vorteilen. So können Sie das Garagentor von Ihrem Fahrzeug aus mit einer Fernbedienung öffnen. Dies ist vor allem dann sehr praktisch, wenn es regnet, denn Sie brauchen zum Öffnen des Garagentors nicht mehr auszusteigen. Die Öffnung geht dank leistungsstarker Motoren sehr schnell. Nach der Durchfahrt wird das Garagentor sehr sicher wieder verschlossen. Ein Abschließen des Garagentors ist nicht mehr notwendig.
Ein weiterer Vorteil ergibt sich für ältere Menschen, die ihre Garage bequem und ohne Kraftaufwand erreichen können.

Materialien für Garagentore in Köln

Sie haben die Wahl aus verschiedenen Materialien. Sehr gern werden Garagentore in Köln aus klassischem Holz gewählt. Das Holz kann durch Ornamente verziert und in der Farbe der Fenster oder der Haustür lackiert werden. Holz ist langlebig und sieht als natürlicher Rohstoff sehr ansprechend aus. Allerdings ist das Material etwas teurer, als wenn Sie sich für andere Lösungen entscheiden. Außerdem sind die Garagentore in Köln recht schwer, was vor allem bei massiven Hölzern ein Problem darstellen kann. Empfehlenswert ist deshalb eine Kombination mit einem elektrischen Antrieb.
Metalle sind als Material für Garagentore ebenfalls gut geeignet. Sie sind wetterfest und können zusätzlich mit einer Beschichtung versehen werden. Ein weiterer Vorteil ist das geringe Gewicht.
Zunehmend werde auch Kunststoffe als Material für Garagentore eingesetzt. Kunststoff ist langlebig und hält jeder Witterung stand. Auch hier haben Sie die Wahl aus verschiedenen Farben. Wenn Sie nach einer preiswerten Lösung suchen, ist Kunststoff in jedem Fall die richtige Wahl.

Das richtige Modell für Ihre Garage

Das klassische Garagentor lässt sich in zwei Flügeln öffnen. Alternativ entscheiden Sie sich für ein Modell, das angehoben wird und im Dach der Garage verschwindet. Der Vorteil dieser Lösung liegt in dem geringeren Platzbedarf. Der Nachteil ist jedoch, dass das Anheben recht schwergängig sein kann. Auch hier ist der Motorantrieb die richtige Wahl. Alternativ gibt es Modelle, die mit einer Hydraulik sehr leicht angehoben werden können.